Buchvorstellung: Mauri und der Drache Band 1

Buchvorstellung: Mauri und der Drache Band 1

Bei Mauri und der Drache handelt es sich um den vierten Manga, der im Rahmen der Catch ’em all-Reihe des Kazé-Verlags erschienen ist. Diesmal ist das Setting ein fantastisches, was ihn von den bisherigen Teilen der Reihe unterscheidet. Noch ein Unterscheidungsmerkmal: Es ist der erste Band einer Mangaserie, die über die Catch ’em all-Bände fortgesetzt werden wird. Die Mangaka ist Haruhira Moto, von der ich bis zu Mauri und der Drache noch nichts gelesen hatte.

„Buchvorstellung: Mauri und der Drache Band 1“ weiterlesen

Advertisements

Buchvorstellung: Mehr als nur Freunde

Buchvorstellung: Mehr als nur Freunde

Mehr als nur Freunde von Yuo Yodogawa ist der erste Band der Catch ’em all-Reihe von Kazé mit einer (fast) durchgehenden Geschichte! Der Manga trägt den Untertitel Der Unersättliche. Bei dem „Unersättlichen“ handelt es sich um Yamato, der seinen Mitschüler Shiki, einen Möchtegern-Rowdy, irgendwie nicht aus seinem Kopf bekommt.

„Buchvorstellung: Mehr als nur Freunde“ weiterlesen

Buchvorstellung: Hungry Rabbit & Lovesick Wolf

Buchvorstellung: Hungry Rabbit & Lovesick Wolf

Hungry Rabbit & Lovesick Wolf von Mangaka Neko Kanda erschien im März 2017 als erster Band der losen Catch ’em all!-Reihe von KAZÉ, bei der jeden Monat ein neuer Boys Love-Manga auf den Markt kommt. HR&LW ist innerhalb dieser Reihe mit „Der Niedliche“ betitelt. Wie die meisten Manga der Catch ’em all!-Reihe, die es 2016 schon so ähnlich unter dem Namen „5 Shades of Pink“ gegeben hat, ist HR&LW ein Einzelband. (Tatsächlich erscheint im Juni 2017 im Rahmen der Catch ’em all!-Reihe der erste Band einer Serie, die hoffentlich danach auch noch fortgesetzt wird.) Aber genug geschwafelt, nun zum Manga Hungry Rabbit & Lovesick Wolf!

„Buchvorstellung: Hungry Rabbit & Lovesick Wolf“ weiterlesen

Buchvorstellung: Hidden Flower

Buchvorstellung: Hidden Flower

Hidden Flower von Shoko Hidaka ist ein ruhiger, gefühlvoller Boys-Love-Manga, der in fünf Bänden (2012-2016) beim Carlsen Verlag erschienen ist. Die Geschichte handelt vom chronisch überarbeiteten Marketing-Projektleiter Kazuaki Sakurai, der durch Zufall dem Kunststudenten Youichi Minagawa eines Abends nach der Arbeit am Bahnhof begegnet. Aber zunächst gibt’s wie immer den Klappentext des ersten Bandes:

„Buchvorstellung: Hidden Flower“ weiterlesen