Haiku der Woche #41.5

So, wieder etwas Neues. Ich hab das Haiku vom letzten Mal etwas überarbeitet. Genauer: Die ursprüngliche Version habe ich mit den Tipps von Dario schrittWeise so abgeändert, dass nun keine Wiederholung von „Sommer“ mehr drin auftaucht ;-)

Weiterlesen „Haiku der Woche #41.5“

Advertisements

Haiku der Woche #41

Diese Woche hat mich das Wetter, insbesondere das Licht und ganz besonders, wenn es auf den Abend zuging, stark an Spätsommer, wenn nicht gar an Herbst erinnert – auch wenn es (noch) August ist. Deswegen wirkt das Haiku jahreszeitlich vielleicht etwas verfrüht – am besten, ihr lest es in ein paar Wochen nochmal^^

Weiterlesen „Haiku der Woche #41“

Gestaltwandler im Vogelkäfig – „SHAPE SHIFTER“ von SHAPE SHIFTER

Gegen Ende ihres Bestehens hat die Band SHAPE SHIFTER ihr erstes Fulltime-Album, das der Einfachheit halber den Bandnamen trägt, herausgebracht. Vielleicht als eine Art Abschiedsgeschenk an ihre Fans – wer weiß. Ich muss sagen, so richtig habe ich von SHAPE SHIFTERS Aktivitäten während ihres Bestehens nichts mitbekommen, was ich sehr schade finde, weil der Sänger der Gruppe niemand anderes war als Z bzw. Seth, der zuvor in der Band Art Cube gesungen hat und immer noch bei Moi dix Mois als Sänger aufgeführt wird. Dass ich Art Cube gerne mag, ist kein Geheimnis. Nun habe ich also mit einigermaßen großen Erwartungen ins Album SHAPE SHIFTER reingehört, von dem ich euch einige Titel vorstellen werde. Ganz grob tummelt sich die Band im Genre Rock mit Einflüssen von Elektro, Funk und Goth.

Weiterlesen „Gestaltwandler im Vogelkäfig – „SHAPE SHIFTER“ von SHAPE SHIFTER“

Lesen oder nicht lesen, das ist die Frage

Wer von euch kennt dieses Dilemma?

Euch gefällt ein Buch supergut und eigentlich kann es mit dem Lesen gar nicht schnell und lange genug sein – vor allem dann, wenn es spannend ist. Ihr verschlingt Seite um Seite und nur solch unnötige Zwischenfälle wie essen, schlafen oder arbeiten (wobei man das Schlafen durchaus auch hintenan stellen kann, das Essen eigentlich auch …) zwingen euch zum Unterbrechen eurer Lektüre.

Weiterlesen „Lesen oder nicht lesen, das ist die Frage“