Filmvorstellung: Heimliche Blicke

Filmvorstellung: Heimliche Blicke

Den Anime Heimliche Blicke, der 2017 bei KAZÉ erschienen ist, habe ich kostenlos von AV Visionen als Rezensionsexemplar erhalten. Herzlichen Dank dafür! Der Film ist eine OVA (Original Video Animation) zum gleichnamigen Manga von Wakoh Honna, der in 13 Bänden ebenfalls bei KAZÉ erhältlich ist, und stellt den erotischen Auftakt zur Serie dar.

„Filmvorstellung: Heimliche Blicke“ weiterlesen

Advertisements

Filmvorstellung: The Empire of Corpses

Filmvorstellung: The Empire of Corpses

The Empire of Corpses ist ein Science Fiction-Abenteuer-Film, der 2017 von KAZÉ mit deutscher Synchronisation veröffentlicht wurde. Die Vorlage zum Film stammt vom japanischen Science Fiction-Autor Project Itoh, der mit bürgerlichem Namen Satoshi Ito heißt und im März 2009 mit nur 34 Jahren an Krebs starb. Produziert wurde der Film von STUDIO WIT, das beispielsweise auch für die Anime Attack on Titan und Seraph of the End verantwortlich zeichnet. The Empire of Corpses spielt im 19. Jahrhundert und erzählt die Geschichte des Londoner Leichentechnikers John Watson, den seine wissenschaftliche Neugier einmal rund um die Erde führt.

„Filmvorstellung: The Empire of Corpses“ weiterlesen

Bühne frei – „THE"420" THEATRICAL ROSES“ von MEJIBRAY

Bühne frei – „THE"420" THEATRICAL ROSES“ von MEJIBRAY

Zur Band MEJIBRAY habe ich ein eher zwiegespaltenes Verhältnis – und zwar zwiegespalten über die Zeit. Konnte ich zuerst mit ihrer Musik gar nichts anfangen, so habe ich mittlerweile doch einige Stücke für mich entdeckt, die mir gefallen – darunter auch welche, die ich anfangs nicht mochte. Tja, so ändert sich der persönliche Geschmack wohl auch innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne. Außerdem kommt noch hinzu, dass die Band, besonders Sänger Tsuzuku, auch abseits der Musik sehr sympathisch wirkt. Neben Tsuzuku spielen noch Gitarrist MiA, Bassist Koichi und Schlagzeuger Meto bei MEJIBRAY. Kostümtechnisch fällt vor allem Meto oft als Paradiesvogel der Gruppe auf. Die Gruppe existiert seit 2011 und macht Musik im Bereich Hard Rock und Dark, Heavy bzw. Melodic Metal.

„Bühne frei – „THE"420" THEATRICAL ROSES“ von MEJIBRAY“ weiterlesen

Des letzten Paradieses erster Teil – „Dernier Paradis act 1“ von Lacroix Desphères

Des letzten Paradieses erster Teil – „Dernier Paradis act 1“ von Lacroix Desphères

Die Musikgruppe Lacroix Desphères ist nicht allzu bekannt, dabei aber äußerst interessant. Das macht sich zum einen schon an der Konstellation der Mitglieder bemerkbar. Welche Band – wohlgemerkt: Rockband – hat schon eine Querflöte und eine Oboe fest in der Gruppe? Musikalisch bewegen sich Lacroix Desphères, die seit 2006 als Band existieren, im Bereich der symphonischen Rock-Oper bzw. des Symphonic Metal.

„Des letzten Paradieses erster Teil – „Dernier Paradis act 1“ von Lacroix Desphères“ weiterlesen

Buchvorstellung: Im Netz des Verrats (Die Sieben Monde 3)

Buchvorstellung: Im Netz des Verrats (Die Sieben Monde 3)

Im Netz des Verrats lautet der Titel des dritten und gleichzeitig letzten Bandes der Sieben Monde-Reihe von B.C. Dornbusch, die auf Deutsch im Verlag Bastei Lübbe erschienen ist. Er schließt sich genau da an, wo der Vorgängerband aufhört und bringt die Reihe zu einem würdigen Abschluss. Spoiler können im Folgenden nicht ausgeschlossen werden!

„Buchvorstellung: Im Netz des Verrats (Die Sieben Monde 3)“ weiterlesen

Buchvorstellung: Das Schwert des Lebens (Die Sieben Monde 2)

Buchvorstellung: Das Schwert des Lebens (Die Sieben Monde 2)

Das Schwert des Lebens von B.C. Dornbusch, erschienen 2017 bei Bastei Lübbe und übersetzt von Arno Hoven, fügt sich nahtlos dort an, wo der erste Band der Trilogie Die Sieben MondeDer Ruf der Rache aufgehört hat. Deswegen können in der nun folgenden Vorstellung auch ein paar Spoiler bezüglich der Inhalte des ersten Bandes enthalten sein!

„Buchvorstellung: Das Schwert des Lebens (Die Sieben Monde 2)“ weiterlesen