Hallihallo liebe Blogleser!

Das → elfte Kapitel von Abgründig steht nun zum Gelesenwerden bereit!

Im letzten Kapitel (Kapitel 10) ist eine Schlüsselszene enthalten, die der Geschichte nun doch hoffentlich etwas Schwung verliehen hat und die auch schon von Anfang an festgestanden war. Auch in einem zukünftigen Kapitel ist noch einmal eine solche Schlüsselszene enthalten. Warum ich das hier schreibe? Weil ich kurz darauf eingehen wollte, wie die Geschichte als Ganzes entstanden ist.

Ausgehend von den Kapiteln 1 bis 3 und den beiden als „Schlüsselszenen“ bezeichneten Abschnitten, die die Richtung von Abgründig vorgegeben haben, habe ich den Rest quasi aufgefüllt. Wie ich zu Beginn, im Beitrag zu Kapitel 1, schon mal geschrieben hatte, sind die ersten drei Kapitel bereits vor ca. drei Jahren entstanden, d. h. zu diesem Zeitpunkt war lediglich der Grundstein gelegt. Außerdem hatte ich eben die beiden Ereignisse im Kopf, von denen eines im vorigen Kapitel nun bereits stattgefunden hat. Im Verlauf dieses Jahres (2017) ist nun der komplette Rest ab Kapitel 4 ausformuliert hinzugekommen. Dabei wollte ich eigentlich chronologisch weiterschreiben, also 4, 5, 6 usw., doch irgendwie hat das nicht so gut funktioniert. Dann bin ich dazu übergegangen, zunächst die beiden Schlüsselszenen festzuhalten (die mir die ganze Zeit über schon in den Fingern gejuckt haben) und dann alles Übrige irgendwie so hinzubiegen, dass es eine einigermaßen flüssige, nachvollziehbare Sache wird. Auf diese Weise habe ich es doch tatsächlich geschafft, die Geschichte zu einem Ende zu bringen und nicht auf halber Strecke (oder sogar noch früher) liegen zu bleiben. Das ist für mich persönlich schon mal ein kleines Erfolgserlebnis 🙂

Die einzige Sache, die mich momentan noch nicht so ganz loslässt, ist der Schluss. Der ist mittlerweile zwar geschrieben, aber … das erzähle ich vielleicht ein anderes Mal. Sorry für die Ankündigung – aber vielleicht seid ihr ja wenigstens ein bisschen gespannt auf den nächsten Beitrag zu dem Thema 😉

So viel erst einmal zur Entstehungsgeschichte, jetzt viel Spaß beim (sehr kurzen) Kapitel 11!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s