Ich weiß gar nicht so genau, warum es immer Patamon sein muss… Vielleicht, weil es so simpel aufgebaut ist? Eine Erdnuss auf vier Beinchen mit einem Paar Flügel^^

Meiner lieben Schwester (die unter anderem Digimonfan ist – liebe Grüße an dieser Stelle^^) wollte ich zum Geburtstag ein Patamon schenken. Doch anstatt es auf ein Blatt Papier zu bannen (dezenter Hinweis auf meine alten Beiträge: Patamon 1 und Patamon 2), wollte ich es etwas plastischer gestalten. Patamon wird dreidimensional! Und zwar in Form eines Amigurumi-Kissens. Weich, flauschig und kawaii^^

Bevor es ausgeflogen ist, habe ich noch eine kleine Fotosession mit Patamon veranstaltet:

 

Man kann Patamon am Bauch aufmachen und die Füllung herausnehmen, falls es in die Waschmaschine muss Badewanne möchte.

Die Mütze, die auf den unteren drei Bildern zu sehen ist, war wegen einer Größenanpassung ebenfalls bei mir und wurde von Patamon gleich als gemütliches Versteck identifiziert.

Inzwischen ist Patamon schon in seinem neuen Zuhause, samt Mütze. Ich bin mir sicher, ihm gefällt’s dort^^

Viele Grüße

Michaela

Advertisements

17 Gedanken zu “Noch einmal, aber anders – Patamon in 3D

      1. Oh, könnte das wohl eine neue Geschäftsidee werden? 😀 Aber eigentlich gar nicht so blöd… Also ja, grundsätzlich schon^^ Patamon war auch nicht das erste Häkeltierchen, das ich so gemacht habe, nur das erste in dieser Größe. Viele Grüße!

        Gefällt 1 Person

    1. War auf jeden Fall toll, wenn man nach den Hausaufgaben eine neue Folge im Fernsehen angucken konnte^^ Bei Palmon hab ich immer diese kratzige Stimme der deutschen Synchro im Kopf… Und Mimi, die mich wegen ihrer Art manchmal etwas genervt hat 😁 Aber eigentlich waren sie doch alle super, nicht wahr?

      Gefällt mir

  1. Ja, Patamon geht es hier sehr gut ^^
    es hat tummelt sich hier im Bett und wird ganz lieb behandelt, geliebt und fühlt sich pudelwohl :3

    danke danke danke danke :* ❤
    ich liebe es und die Mütze passt jetzt auch super ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s