Haiku der Woche #6

Haiku der Woche #6

Die Ideen für das nächste Haiku kommen mir meist beim Autofahren – so war es auch bei diesem Haiku der Woche:

„Haiku der Woche #6“ weiterlesen

Advertisements

Buchvorstellung: DEATH EDGE Band 1

Buchvorstellung: DEATH EDGE Band 1

DEATH EDGE ist einer meiner Neuzugänge (siehe diesen Beitrag). Ich habe den Manga von Egmont Manga in der Buchhandlung im Vorbeigehen entdeckt und der Zeichenstil auf dem Cover hat mir sofort zugesagt. Mangaka Kairi Shimotsuki kannte ich bislang nicht. Dann habe ich die Inhaltsbeschreibung auf der Rückseite gelesen und mir gedacht: Der kommt mit!

Wie also lautet der Klappentext?

„Buchvorstellung: DEATH EDGE Band 1“ weiterlesen

Blogparade: Impro-Geschichten – Ein Schloss, ein Teller Spaghetti und ein Rudel Wölfe

Blogparade: Impro-Geschichten – Ein Schloss, ein Teller Spaghetti und ein Rudel Wölfe

Schönen guten Tag euch allen!

Von Marcel Michaelsen wurde mir die Ehre zuteil, an der Blogparade, die von Isabelle ins Leben gerufen wurde, mitzuwirken. Herzlichen Dank noch einmal an Marcel! Abgesehen von den diversen Frage-Antwort-Nominierungen, die so die Runde machen, war dies meine erste Teilnahme an einer Blogparade 🙂

Was eine Blogparade ist? Nun, da bin ich selber noch nicht so ganz durchgestiegen (wahrscheinlich wissen die meisten von euch besser Bescheid^^), aber zumindest bei dieser Blogparade geht es darum, eine kurze oder längere Geschichte zu drei vorgegebenen Begriffen zu schreiben. Ganz spontan und ohne im Nachhinein noch einmal großartig etwas umzuschreiben. Blogparade mit Impro-Geschichten eben.

Die drei Dinge, die Marcel vorgegeben hatte, waren ein Schloss, ein Teller Spaghetti und ein Rudel Wölfe. Hieraus musste durfte nun also eine Geschichte entstehen…

„Blogparade: Impro-Geschichten – Ein Schloss, ein Teller Spaghetti und ein Rudel Wölfe“ weiterlesen

Neuer Lesestoff – wieder (fast) nur Manga^^

Neuer Lesestoff – wieder (fast) nur Manga^^

Was kann man an einem verregneten Herbsttag schon anderes machen außer zu lesen?

Okay, mir fallen da ein paar weitere Sachen ein, aber trotzdem steht lesen ziemlich hoch im Kurs. Da stimmt ihr mir doch zu?

Deswegen und weil ich neulich wieder mal in der Stadt war – und dann an meinem Comicladen des Vertrauens nicht einfach vorbeigehen kann – gibt’s schon wieder Nachschub für mein überfülltes Bücherregal.

„Neuer Lesestoff – wieder (fast) nur Manga^^“ weiterlesen

Über Götter, Menschen und das Universum – „Shinra Banshou -Setsuri-“ von XodiacK

Über Götter, Menschen und das Universum – „Shinra Banshou -Setsuri-“ von XodiacK

Ihre Musik bezeichnet die Band XodiacK selbst als Galaxy Metal, verbindet in ihren Songs Themen über Götter, das Universum sowie den Menschen und dessen Bedeutung zwischen diesen beiden Fronten. Leider war die Gruppe nur von 2008 bis 2011 aktiv, was auch die überschaubare Diskografie erklärt: ein paar wenige Singles sowie das Album 神羅万象 -摂理- [Shinra Banshou -Setsuri-].

Shinra banshou bedeutet so viel wie „alle Dinge und Wesen im Kosmos“, setsuri kann übersetzt werden als „göttliche Vorsehung“.

„Über Götter, Menschen und das Universum – „Shinra Banshou -Setsuri-“ von XodiacK“ weiterlesen